Diskussion

Standardeinstellungen für Beiträge

Einstellungen Diskussion Standardeinstellungen

Was hier global als Voreinstellung festgelegt wird, kann in jedem Beitrag und auf jeder Seite auch individuell konfiguriert werden.

Einstellung Diskussion Beitrag individuell

Trackbacks und Pingbacks sind Antworten auf Beiträge die auf anderen Blogs geschrieben und automatisch als Kommentar verlinkt werden. Blogs können sich über die XML-RPC-Schnittstelle automatisch über Verlinkung verständigen. Das kann auch zu Spamzwecken missbraucht werden und stellt auch eine potentielle Sicherheitslücke dar.

Wird Erlaube Besuchern, neue Beiträge zu kommentieren nicht aktiviert ist die Kommentarfunktion praktisch deaktiviert.

Weitere Kommentareinstellungen

Einstellungen Diskussion - weitere Kommentareinstellungen

Hier werden die Voraussetzungen definiert, vor denen Kommentare geschrieben und abgesendet werden dürfen und wie die Darstellung organisiert sein soll. Kommentare zu Beiträgen schliessen, die älter als xx Tage sind entfernt nach der angegebenen Anzahl Tagen nach der Veröffentlichung das Kontaktformular unter einem Beitrag.

Mir eine E-Mail senden, wenn

Einstellungen Diskussion E-Mail

Eine Verständigung per E-Mail wenn neue Kommentare eingingen erleichtert die zeitnahe Kontrolle sowie Identifizierung von Spam.

Bevor ein Kommentar erscheint

Einstellungen Diskussion - bevor ein Kommentar erscheint

Hier werden die Voraussetzungen definiert, vor denen ein Kommentar veröffentlicht wird. Die Einstellung Der Kommentar muss manuell bestätigt werden erfordert die manuelle Freischaltung sämtlicher eingehender Kommentare. Damit erübrigen sich Einstellungen an der Blacklist oder Kommentarmoderation.

Kommentarmoderation

Einstellungen Diskussion - Kommentarmoderation

Wer nicht so rigoros sein möchte alle Kommentare erst nach manueller Freischaltung zu veröffentlichen kann hier definieren welche Kommentare in die Warteschlange geschoben werden um auf manuelle Freischaltung zu warten.

In der Praxis sind Spamfilter-Plugins an der Stelle jedoch deutlich effizienter und unbedingt zu empfehlen.

Kommentar-Blacklist

Einstellungen Diskussion - Kommentar-Blacklist

Beiträge die hier definierte Merkmale aufweisen werden ohne Umweg über die Warteschlange als Spam markiert. In der Kommentare-Verwaltung sind betroffene Kommentare unter Spam einsehbar und können bei Missverständnissen genehmigt werden.

Avatare

Einstellungen Diskussion - Avatare

Gravatar ist eine Plattform auf der man seine E-Mail-Adresse mit einem Avatar verknüpfen kann. Dieser ist dann automatisch in vielen Blogs neben Kommentaren zu sehen. Ersetzt man seinen Avatar bei Gravatar, wird er internetweit aktualisiert.

Auch WordPress unterstützt diese Funktionalität mit Zeige Avatare

Kommentar schreiben

E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Overlay background for modal content